Menu

slogan de

Schärenärzte und Archipelago Instruments führen spezielle neue Pinzetten ein

Z tweezersArchipelago Instruments Oy ist ein neues Unternehmen, das in Iniö, Westfinnland, von Dr. Janne Castrén, dem Gründer der privatmedizinischen Dienstleistung Schärenärzte, ins Leben gerufen wurde. Die Firma hat nun die neuen Z-Pinzetten zur einfachen und sicheren Entfernung von Zecken auf den Markt gebracht. Das Pinzettendesign ergab sich aus der langen Erfahrung, die Dr. Castrén mit dem schwierigen Prozeduren der Zeckenentfernung gemacht hat und den Rückmeldungen, die er von Patienten und Kollegen bezüglich der Unzulänglichkeit der existierenden Instrumente erhalten hatte. Die Z-Pinzetten sind ideal zum Entfernen von Zecken aller Größen geeignet, außerdem auch für alle anderen Fremdkörper, die in die Haut gelangen, so wie Holz- und Glassplitter. Die Pinzetten ermöglichen es, die Zecke genau dort zu greifen, wo es notwendig ist, um den Saugrüssel, der in der Haut zurückbleibt, nachdem die Zecke entfernt wurde, herauszuziehen.

Das Produkt ist in allen gut ausgestatteten Apotheken in Finnland erhältlich.

» Verkaufsverpackungen

Die richtige Technik zum Entfernen von Zecken und die Rolle dieser Technik betreffend die Krankheitsprävention

instruction geWenn Sie von einer Zecke gebissen werden
Vermeiden Sie
- Panik
- Kratzen oder andere Versuche die Zecke aus der Haut zu entfernen
- Das Auftragen von Butter oder anderen Balsams auf die Zecke.
Benutzen Sie
- die Zeckenpinzette
- Tragen Sie eine antiseptische Lotion vor und nach der Entfernung auf die Bissstelle auf
- Waschen Sie Ihre Hände nach Entfernung der Zecke
- Reinigen Sie die Pinzette sorgfältig nach der Benutzung.

Eine schnelle Entfernung der Zecke kann verhindern, dass die Krankheitserreger von der Zecke in den Blutstrom übertragen werden. Insbesondere die Übertragung der Borrelien kann durch die Entfernung der Zecke in den ersten Stunden verhindert werden.

Die zugespitzten Pinzetten liefern die besten Voraussetzungen zur Zeckenentfernung, da der Zeckenkopf festgehalten werden kann, ohne den Körper zu zusammen zu drücken (wenn der Körper zusammengedrückt wird, kann die Zecke Krankheitserreger wie Borrelien in den Blutstrom übertragen).

Weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: +358 400 - 437 806.